Bargeldlos zahlen

DIE WERDER-CARD UND GIROGO MACHEN ES MÖGLICH

Auch in dieser Saison kommt wieder das „Cashless Payment“, das bargeldlose Bezahlsystem im wohninvest WESERSTADION, zum Einsatz.

Die Besucher des wohninvest WESERSTADIONs können dabei weiterhin auf ein gewohntes „Cashless Payment“ vertrauen. Ob Stadionwurst oder Getränk - die WERDER-CARD mit girogo macht bequemes Bezahlen im Stadion möglich und bringt sogar noch einige zusätzliche Vorteile mit sich.

DIE VORTEILE

Die girogo-WERDER-CARD bringt für die Besucher des wohninvest WESERSTADIONs insbesondere folgende Vorteile:

  •  Viele Fans haben in Form ihrer Bankkarte bereits eine girogo-fähige Karte im Portemonnaie und benötigen daher keine zusätzliche Karte zum Bezahlen im wohninvest WESERSTADION
  •  Für die eigene girogo-fähige Karte gibt es z.B. mit der Lademöglichkeit an allen Geldautomaten des jeweiligen Instituts, bzw. der Instituts-Gruppe eine zusätzliche Möglichkeiten die Karte bereits vor dem Spieltag ohne Wartezeit aufzuladen.
  • Das Restguthaben auf den girogo-Karten kann auch außerhalb des Stadions an mittlerweile über 15.000 Akzeptanzstellen zum Bezahlen genutzt werden.
 

Das Neuste rund um die Bundesliga-Profis:

19.07.2019

Außen erstrahlt er in sattem Grün und riesiger Raute, innen bietet er deutlich größeren Komfort: Der SV Werder hat einen neuen Mannschaftsbus! Am Freitagmittag präsentierten Cheftrainer Florian Kohfeldt und Frank Baumann das wichtigste Gefährt im Fuhrpark der Grün-Weißen: den brandneuen MAN Lion’s Coach L.

19.07.2019

Claudio Pizarro hat in seiner Karriere schon die eine oder andere Vorbereitung mitgemacht - zehn Mal auch im Trikot des SV Werder. Bis auf die Zeit, die sein Körper zur Regeneration braucht, hat sich nicht viel verändert. Er kennt seine Rolle im System von Florian Kohfeldt, daher kann er den Fokus auf seine Fitness setzten. „Die Vorbereitung ist sehr wichtig für mich. Sie entscheidet über meine...

19.07.2019

Die Berichterstattung über den Einsatz von zwei Ordnern mit Kontakten zur islamistischen Szene bei Spielen des SV Werder Bremen ordnete am Freitagvormittag der Kommunikationschef des SV Werder Bremen, Michael Rudolph, ein.

19.07.2019

Mit Beginn der Bundesliga-Saison 2019/2020 ändert sich die Verteilung der Übertragungsrechte. Eurosport tritt als Bundesliga-Sender ab und übergibt sein Rechtepaket an DAZN. WERDER.DE hat die wichtigsten Informationen zum neuen Angebot zusammengestellt:

19.07.2019

Endlich ist das Trikot-Trio für die Wonderwall komplett! Unter dem Motto #bepartofit hat der SV Werder am Freitag auch das neue Event-Trikot von Umbro für Saison 2019/20 offiziell präsentiert. Inspiriert durch die Photovoltaik-Anlage auf der Heimspielstätte der Grün-Weißen überzeugt das schwarze Jersey mit einzigartiger Optik und stylischem Solarpannel-Muster.

19.07.2019

Mannschaftsfoto, Grüße auf Japanisch oder Skill-Challenges – für die Werder-Profis stand am Mittwoch der alljährliche Media Day der Deutschen Fußball Liga (DFL) an. Davy Klaassen, der die Abläufe aus der niederländischen Eredivise und aus der englischen Premier League kennt, erlebte seinen ersten Medientag mit dem SVW. „Egal in welcher Liga, es ist vor allem ähnlich anstrengend“, sagte der...

18.07.2019