Allgemeines

Werders "Windel-Liga" - grün-weiß von Anfang an

Lebenslang grün-weiß – dieses Motto wird bei Werder sprichwörtlich umgesetzt. Anfang 2009 startete mit der "Windel-Liga" ein außergewöhnliches Programm zur Förderung der körperlichen Entwicklung von Kleinkindern. Kindgerechte Angebote helfen den Neugeborenen und ihren Eltern beim Start in das neue Leben, und das im Rahmen einer ermäßigten Familienmitgliedschaft. Statt 18 Euro zahlen die Familien nur 5 Euro pro Monat.

Begleitet werden die Grün-Weißen von der AOK Bremen/Bremerhaven, die mit Informationen rund um die Gesundheit und Ernährung die Eltern unterstützen. Zudem bietet die Landesarbeitsgemeinschaft zur Förderung der Jugendzahnpflege im Lande Bremen e.V. für die "Windel-Liga" regelmäßig Seminare zur Zahngesundheit von Kleinkindern an.

Krabbeln, Turnen, Baby-Schwimmen

Neben praktischen Tipps und Vorträgen für die Eltern bietet die "Windel-Liga" auch viel Bewegung für den Nachwuchs. Die Angebote reichen dabei von Krabbelgruppen über Eltern-Kind-Turnen bis hin zu speziellen Kleinkindgruppen, in denen die jüngsten Werderaner erste sportliche Erfahrung sammeln können. Auch im Wasser gibt es beim Baby-Schwimmen die Möglichkeit, die Entwicklung der Kinder aktiv zu gestalten.

Wichtig! Die Kurse im Rahmen der Windel-Liga stehen allen Familien-Vollmitgliedern offen.

Inklusion in der "Windel-Liga"

Die Angebote der "Windel-Liga" sind inklusiv. An allen Kursen nehmen Kinder mit und ohne Beeinträchtigung teil. Sie haben ein Kind mit besonderen Bedürfnissen? Sprechen Sie uns gerne auf die verschiedenen Angebote an.

Informationen zu weiteren inklusiven Angeboten des SV Werder Bremen finden Sie hier.

Geltungsbereich der "Windel-Liga"

Alle Familien, die noch keine ermäßigte Familienmitgliedschaft im Rahmen der "Windel-Liga" genossen haben, können sich unter folgenden Voraussetzungen anmelden:

  • schriftliche Anmeldung per Mitgliedsantrag bis 6 Wochen nach der Geburt
  • persönliche Anmeldung durch die Eltern (keine Anmeldung durch Dritte)
  • Einreichung einer Kopie der Geburtsurkunde


Bereits nach Zusendung der Anmeldung kann sich die ganze Familie auf die Vorteile der "Windel-Liga" freuen. Neben einer "Greencard" für jedes Familienmitglied beinhaltet das Begrüßungspaket auch exklusive Willkommensgeschenke für Vereinsmitglieder. Natürlich erhalten auch die Neugeborenen ihr eigenes Päckchen. Der Start in das neue Leben wird somit von den Grün-Weißen ideal begleitet. Zusätzlich legt dodenhof einen Einkaufsgutschein über 50 Euro in das Begrüßungspaket und rundet es so passend ab.

Im ersten Jahr ist die Familienmitgliedschaft für alle Kinder und deren Eltern, die die Voraussetzungen der "Windel-Liga" erfüllen, auf 5 Euro Monatsbeitrag ermäßigt. Bei Nutzung der damit verbundenen Angebote (mind. 3 von 5) kann die beitragsreduzierte Familienmitgliedschaft um ein weiteres Jahr verlängert werden.

Ab dem 01. Juli 2017 gilt folgende Änderung: Die ermäßigte Familienmitgliedschaft im Rahmen der "Windel-Liga" wird als Familienmitgliedschaft ohne Beitragsermäßigung fortgeführt, sollte mit einer Monatfrist zum Ende des Mitgliedsjahres weder ein Nachweis über aktive Teilnahme an den Angeboten noch eine Kündigung eingereicht werden.

Für AOK-Versicherte gibt es bei Nutzung der Angebote (mind. 3 von 5) die Möglichkeit auf ein weiteres ermäßigtes Jahr. Die Mitglieder der Krankenkasse können bei aktiver Teilnahme somit bis zu drei Jahre von der vergünstigten Familienmitgliedschaft profitieren.

Kontakt

Janina Stockinger
Sport-Verein "Werder" von 1899 e.V.
Abteilung CSR-Management
Franz-Böhmert-Straße 1c
28205 Bremen

Kreativcafé

Ein offener Treff für Windel-Liga Mitglieder und weitere Interessenten mit wechselnden kreativen Angeboten. Einfach vorbeikommen und sich bei einer Tasse Kaffee mit anderen Eltern austauschen, während die Kinder spielen.

Termine für das zweite Halbjahr 2019:

27.08.2019 - Babybodys bedrucken
24.09.2019 - Knistertücher nähen
29.10.2019 - Tiere filzen
26.11.2019 - Adventskränze binden
 

News von WERDER BEWEGT:

Auch wenn es in den letzten vier Tage in Tansania schon mal 30 Grad werden konnte, trainierten die ambitionierten Young-Coach-Teilnehmer wie verrückt. Nach der ersten abgeschlossenen Ausbildung, die bereits im April stattgefunden hat (siehe Extrameldung), hatten die 40 Jugendlichen jetzt die Chance in Tanga, einer Hafenstadt im Nordosten Tansanias, das zweite Modul zu absolvieren.

14.07.2019

+++ Zu Besuch in Berlin: Fünf Mitglieder des SPIELRAUM-Programms von Werder Bremen machen derzeit in Berlin eine Trainervorausbildung. Dank eines Austauschprogramms mit dem Champions ohne Grenzen e.V., die ebenfalls im „Willkommen im Fußball“-Netzwerk sind, können die Jugendlichen innerhalb vier Tagen sich auf die C-Fußballtrainer-Lizenz vorbereiten. Nachdem das Programm heute geendet hat, bekam...

12.07.2019

Viele Helfer, viele Stäbchen und viele Grün-Weiße. Sebastian Langkamp, die U23 sowie die 1. Frauenmannschaft des SV Werder Bremen nahmen am Donnerstag an der Typisierungsaktion der DKMS an der Universität Bremen teil. Die DKMS vermittelt Stammzellspenden an Patienten, die an Blutkrebs erkrankt sind und gibt ihnen dadurch eine neue Lebenschance. Organisiert wurde die Aktion von Werders ehemaligen...

12.07.2019

Adama Jammeh ist glücklich, wenn er bei seinen Schützlingen ist. Lächelnd geht er über den Platz und schaut, was die Kinder als nächstes spielen können. Beiim SPIELRAUM-Programm des SV Werder hat er ein zweites Zuhause gefunden. Auch wenn seine Familie noch in Gambia ist, spürt er beim Training mit den Kindern ein familiäres Gefühl.

10.07.2019

+++ Gemeinsames Kicken: Die SPIELRAUM Teams haben zum Beginn der Ferien ihren Sommerabschluss in der Neustadt gefeiert. Am Mittwoch trafen sich sechs Teams auf dem Bolzplatz am Leibnizplatz, um noch einmal gemeinsam zu kicken. Zum Abschluss kamen alle Gruppen des Programms SPIELRAUM zusammen. Die Kinder und Jugendlichen im Alter von 10 bis 14 Jahren reisten aus Tenever, Vegesack und Hemmelingen...

05.07.2019

16 Teilnehmer - und alle verfolgen das gleiche Ziel: Sie wollen Junior-Coach sein. Von Montag bis Donnerstag waren Schüler und Schülerinnen der Partnerschulen des SV Werder Bremen zu Gast auf dem Trainingsgelände der Grün-Weißen, um die Junior-Coach-Ausbildung zu machen und das Zertifikat mit nach Hause zu nehmen.

04.07.2019

Neben dem bunt gemischten 60plus Veranstaltungsprogramm bestehend aus kulturellen, sportlichen- und gesellschaftlichen Aktionen gab es das 1. Halbjahr weitere Highlights. Dazu zählten zwei Tagesfahrten, Walking Football, das Sommerfest und der neu eingeführte Werder 60plus Stammtisch.

03.07.2019

Bei sommerlichen 28 Grad hat an diesem Wochenende der alljährliche Werder-Cup stattgefunden. Bereits zum 17. Mal spielten Jungs und Mädchen mit und ohne Behinderung um den Pokal auf dem Trainingsgelände des SV Werder. Neben den heißen Temperaturen ging es auch auf dem Spielfeld heiß her. Auf insgesamt acht Plätzen haben sich am Freitag, 28.06.2019, und am Samstag, 29.06.2019, Kinder und...

29.06.2019